UZH News
Mediadesk
Agenda
RSS-FeedShare via mailShare on XingShare on LinkedIn

Expertenservice

Expertenservice

Den richtigen Interviewpartner finden mit dem neuen Expertenservice der UZH.

UZH im Bild

Lichthof

Bilder zu Personen, Gebäuden, zur Forschung und zum Studium

Kontakt

Beat Müller
Medienbeauftragter der UZH
Tel: +41 44 634 44 32
E-Mail
Nathalie Huber
Stv. Medienbeauftragte der UZH
Tel: +41 44 634 44 64
E-Mail

Medienmitteilungen

21.05.2015 Jürg Dinner wird neuer Leiter Kommunikation der Universität Zürich

Jürg Dinner, lic. oec. publ. der Universität Zürich, wird neuer Leiter Kommunikation der Universität Zürich. Er tritt am 1. Dezember 2015 die Nachfolge von Dr. Christina Hofmann an, die das Amt nach zehn Jahren übergibt.

07.05.2015 Einfluss der Schwerkraft auf Zellen mit drei Weltraumexperimenten erforscht

abstract

Gleich drei Raketen beförderte die Universität Zürich zwischen dem 14. und 27. April 2015 ins All, um Weltraumexperimente durchzuführen. Heute Morgen wurde das letzte Experiment abgeschlossen. Alle drei Missionen sollen Erkenntnisse über den Zusammenhang von Schwerkraft und verschiedenen Zellfunktionen liefern.

29.04.2015 QS-Ranking 2015: Medizinfächer der UZH auf dem Vormarsch

Studium

Elf Fächer unter den Top 100 der Welt, drei unter den besten 50 und zum ersten Mal hat es ein Fach unter die Top 20 weltweit geschafft – so lautet die positive Bilanz des neuen fächerspezifischen QS-Rankings für die Universität Zürich.

25.04.2015 UZH feierte ihren Gründungstag und verlieh zwölf Ehrendoktortitel

Zwölf Persönlichkeiten erhielten an der jährlichen Stiftungsfeier, dem Dies academicus, die Ehrendoktorwürde der Universität Zürich – darunter Alex Godwin Couthino für die Prävention und Bekämpfung von HIV in Afrika, Margaret S. Torn für ihre konkreten Vorschläge zur Reduktion der Treibhausgase und Kaspar M. Fleischmann für sein Engagement um die Anerkennung der Fotografie. Rektor Michael Hengartner würdigte die scheidende Präsidentin des Universitätsrats Regine Aeppli und ernannte sie gemeinsam mit Peter Quadri zum Ständigen Ehrengast der Universität Zürich.

22.04.2015 Evolution beschleunigt die Ausbreitung invasiver Arten

Labor

Nicht einheimische Tiere und Pflanzen verbreiten sich heute rasch um die ganze Welt. Solche Invasionen fremder Arten vorherzusagen, wird aus ökologischen und ökonomischen Gründen immer wichtiger. Jetzt zeigen Wissenschaftler der Eawag und der Universität Zürich dank einer Kombination von Laborversuchen und Computermodellen, wie schnelle evolutionäre Veränderungen invasiven Arten helfen, sich noch schneller zu verbreiten.

08.04.2015 Neue Professur für Veterinär-Anästhesiologie

Der Vetsuisse-Rat schafft eine neue Professur ad personam für Veterinär-Anästhesiologie an der Vetsuisse-Fakultät am Standort Zürich. Hierfür ernennt er die Titularprofessorin Regula Bettschart-Wolfensberger zur ausserordentlichen Professorin ad personam für Veterinär-Anästhesiologie.

07.04.2015 Zentraler Signalweg beim Lymphom kann erfolgreich unterbrochen werden

Krebsforschende der Universität Zürich identifizieren einen Schlüssel-Signalweg beim B-Zell-Lymphom, einer bösartigen Krebserkrankung. Sie weisen nach, dass der Signalweg mit Wirkstoffen unterbrochen werden kann, die bereits in der klinischen Entwicklung sind. Das kann für Diagnose, Prognose und Therapie dieser Krankheit in Zukunft von grosser Bedeutung sein.